Israel Explorer

Junges Israel

Israel Explorer
Junges Israel

Römer, Araber, Kreuzfahrer – Tempel, Kirchen Moscheen, Synagogen

Alles das bietet Ihnen Israel auf dieser exklusiven Studienreise in 10 Tagen

Ihr ausgewählter Termin:

Preis: ab €
Anfragen
  • Flug ab/bis Deutschland
  • Kleine Gruppe
  • zusätzliche und ausführlichere Führungen
  • Rundreise mit vier Übernachtungen in Jerusalem
  • Mittagessen bei einer palästinensischen Familie
  • inkl Besuch bei einer deutschen Pfarrerin auf dem Ölberg
  • intensive Studienreise durch Israel mit allen Höhepunkten

1. Tag Tel Aviv
Flug nach Tel Aviv, Ankunft am Nachmittag. Nach der erfolgten Einreise erfolgt der Transfer in erstens Hotel. Übernachtung und Abendessen.

2. Tag, Jung-Dynamisch sowie Alt-Historisch
Kosmopolitisch, jung und chic erleben Sie Tel Aviv auf der Citytour. Nach einem Facelift wieder bildschön: das Bauhausviertel (UNESCO-Welterbe). Orientalisch und voller Geschichte dagegen Jaffa, die arabische Altstadt. Durchs „Silicon Wadi“ dann nach Caesarea. Auf dem Weg nach Haifa betrachten Sie von außen in die Höhle von Me’arot (UNESCO-Welterbe).  Frühstück & Abendessen

3. Tag, Orient in Israel
Bevor es heute weiter geht, besichtigen wir die Gärten der Bahai, eine wunderschöne Gelegenheit den Bahai-Schrein zu erkunden. Weiter geht es in  den Hafen von Akko (UNESCO-Welterbe), dort ankerten Kreuzritter, Mamelucken und Osmanen – wir gehen in der Altstadt mit dem orientalischen Gewürzen und Gerüchen.
Anschließend nehmen wir Kurs auf die grünen Hügel Galiläas und blicken nachmittags vom Berg der Seligpreisungen, über den See Genezareth. Drei Nächte in Tiberias.  Frühstück & Abendessen

4.Tag,  Berge und das fruchtbare Jordantal
Im Bergstädtchen Safed leben jüdische Mystiker, Kabbalisten, Tür an Tür mit jungen Künstlern.  Bestaunen Sie mit uns den ein oder anderen Blick in Synagogen, Werkstätten und Galerien. Dann wandern wir ca 1 Stunde eine leichte Tour im Tel-Dan-Nationalpark zwischen schattigen Bäumen und plätschernden Bächen zur Jordanquelle. Auf den Golanhöhen liegen heute einige der besten Weingüter des Landes. Bei einer Weinprobe erklärt uns ein Winzer, was dem Golanwein Rasse und Klasse verleiht und was es mit koscheren Weinen auf sich hat. Frühstück & Abendessen

5.Tag,  See Genzareth
In der Verkündigungsbasilika von Nazareth stehen wir dort, wo nach biblischer Überlieferung der Erzengel Gabriel der Jungfrau Maria erschien. Mittags geht es zurück an den See und haben auch hier Bibelspuren unter den Füßen: in Tabgha, wo Jesus 5000 Menschen speiste, und in Kapernaum, wo er einige Jünger fand. Das Vermächtnis des Fischers Simon Petrus: Petrusfisch. Zurück nach Tiberias treiben wir geräuschlos mit dem Boot und lauschen der Musik von Wind und Wellen. Ein Moment meditativer Stille. Am restlichen Nachmittag können Sie den Hotelpool genießen. Frühstück und Abendessen.

6.Tag,  Jerusalem
Es geht nach Bet Schean, noch einmal in die Antike eintauchen. Anschließend erreichen wir mit Ihnen Jerusalem.
Auf dem Ölberg empfängt Sie die deutsche Pfarrerin der Himmelfahrtkirche. Sie kann uns viel von den Konflikten zwischen ihren jüdischen und muslimischen Nachbarn erzählen – hier oben ist sie gewissermaßen live dabei. Im Israel-Museum schließlich lassen wir uns am Nachmittag mit viel Zeit durch die Sammlungen treiben. Insgesamt folgen nun 4 Übernachtungen in Jerusalem. Frühstück & Abendessen.

7.Tag,  Pilger und Besucher
Am Ölberg blicken wir bei bestem Fotolicht auf eine Skyline der besonderen Art: Kirchtürme, Minarette und die goldene Kuppel des Felsendoms. Dann geht es vorbei am jüdischen Friedhof zum Garten Gethsemane und durchs Kidron-Tal in die Altstadt. Wir folgen den Pilgern, die durch die Via Dolorosa in die Grabeskirche ziehen – Höhepunkt jeder Pilgerreise ins Heilige Land!  Am Nachmittag in der Neustadt beim Besuch von Yad Vaschem, der Gedenkstätte für die Opfer des Holocausts. Frühstück und Abendessen

8.Tag,  Bethlehem
Die goldene Kuppel des Felsendoms glitzert uns im Vormittagslicht auf dem Tempelberg entgegen. Gläubige beten hier und an der Al-Aksa-Moschee (beides Außenbesichtigung, abhängig von der Sicherheitslage). Nur wenige Schritte entfernt feiern jüdische Familien die Bar Mizwa ihrer Söhne, die, begleitet vom Jubel der Verwandten und den Tränen der Mütter, erstmals aus der Thora lesen. Bewegende Momente. Dann wechseln wir auf die andere Seite der Mauer, die Israel von Palästina trennt – und gleichzeitig die Perspektive: In Bethlehem erzählt eine christlich-palästinensische Familie beim Mittagessen vom Leben hinter der Mauer, bevor wir uns in der Geburtskirche (UNESCO-Welterbe) unter die Pilger mischen. Frühstück, Mittag- und Abendessen

9.Tag,  Totes Meer
Von Jerusalem geht es heute 1200 Höhenmeter bergab zum Tiefpunkt unserer Reise – geografisch bewiesen. Das Tote Meer liegt 430 m unter dem Meeresspiegel – Tendenz sinkend, denn der Salzsee trocknet aus.
In Qumran, Fundort der berühmten Schriftrollen, erkunden Sie einen Ort, der Archäologiegeschichte schrieb, bevor es mit der Seilbahn zur Palastfestung Masada geht.
Zum Ausklang Ihrer Reise darf ein Bad im Toten Meer nicht fehlen, daher stoppen wir hier und Sie haben die Gelegenheit dies zu machen. Den letzten Abend genießen Sie gerne gemeinsam mit allen Reisenden im Hotel beim gemeinsamen Abendessen. Frühstück & ABendessen

10.Tag,  Tel Aviv
Heute endet Ihre Reise durch das besondere Land mit dem Transfer zum Flughafen. Rückflug

  • Rail & Fly-Ticket bis/ab Flughafen
  • Linienflug mit Turkish Airlines 
  • Flug-/Sicherheitsgebühren 
  • Transfers
  • Rundreise in bequemem Reisebus
  • 9 Übernachtungen im Doppelzimmer, Hotels mit Klimaanlage und teilweise Swimmingpool
  • Halbpension (Frühstück, 9 Abendessen im Hotel)
  • zusätzlich ein Mittagessen bei einer palästinensischen Familie
  • Speziell qualifizierte Reiseleitung
  • Palästinensischer Führer in Bethlehem
  • Eine Weinprobe
  • Bootsfahrt auf dem See Genezareth
  • Seilbahnfahrt nach Masada
  • Eintrittsgelder 
  • Trinkgelder im Hotel
  • Infopaket und Reiseliteratur
  • Tel Aviv:   Orchid Hotel
  • Haifa: Golden Crown
  • Tiberias: Leonardo Plaza
  • Jerusalem: Dan Jerusalem

Preis pro Person im Doppelzimmer   ab 3.095,-

Einzelzimmer- oder 1/2-Doppelzimmer bieten wir gerne auf Anfrage an

Israel Explorer

Meist gebuchte Reisen

8 Tage ab ab 2195€
Israelische Impressionen

Die Geschichte des Judentums, des Christentums oder des Islams? Erfahren Sie Spannendes über die Kreuzfahrer, Marc Chagall und vielem Unbekannten. Kommen Sie mit auf diese kurzweilige Studienreise voller Höhepunkte!

Anfragen
8 Tage ab ab 1186€
Höhepunkte Israel´s

Die beliebteste Rundreise seit Jahren!
Entdecken Sie Vergangenheit und Gegenwart in einer Reise und entdecken Sie die absoluten Höhepunkte Israels.
Garantierte Durchführung jeden Sonntag ab 2 Personen.

Anfragen
8 Tage ab ab 2045€
Im Land der Bibel

Unsere christlich-biblischen Reisen bieten dem an Religion, Kirche, Kultur und Geschichte interessierten Reisenden die einzigartige Möglichkeit, die in der Bibel beschriebenen Schauplätze in Israel mit eigenen Augen zu entdecken.

Anfragen